Durchstarten in ausbildung und arbeit. Landesinitiative in Ausbildung und Arbeit / Gemeinsam

Durchstarten in Ausbildung und Arbeit

durchstarten in ausbildung und arbeit

Ziel der Landesregierung ist es, jungen Menschen — insbesondere jungen Geflüchteten — zu einem erfolgreichen schulischen oder beruflichen Abschluss zu verhelfen und sie in Ausbildung beziehungsweise in Beschäftigung zu vermitteln. Der Nachweis eines Treffens zum Beispiel Protokoll im Rahmen der Bündniskerngruppe reicht als Nachweis aus; bei Kreisen kann dies das Protokoll der Bündniskerngruppe auf Kreisebene sein. Die Landesinitiative Für die Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben sowie dem Arbeitsmarkt sind Sprache, Ausbildung und Qualifizierung elementare Schlüsselfaktoren. Der Ennepe-Ruhr-Kreis hat am 26. Auf dem Weg dahin sieht das Landesprogramm insgesamt sechs Förderbausteine vor, die eine aktive Einbindung der Teilnehmenden voraussetzen: 1.

Nächster

F5. Innovationsfonds: Durchstarten in Ausbildung und Arbeit

durchstarten in ausbildung und arbeit

Entwickelt wurde ein modularer Ansatz, der dazu beitragen soll, junge Menschen mit individuellem Unterstützungsbedarf im Alter von 18 bis 27 Jahren in Ausbildung und Arbeit zu bringen. Der Nachweis über die Beschäftigung des eingesetzten Personals erfolgt durch Vorlage des Arbeitsvertrages oder durch eine schriftliche Anweisung zum Personaleinsatz. Bildungsträgern, Jugendmigrationsdiensten, Ehrenamtsvertretern und den Kommunen. . Das Gleiche gilt für die übrigen Pauschalen entsprechend z.

Nächster

Downloads: Durchstarten in Ausbildung und Arbeit

durchstarten in ausbildung und arbeit

Wir koordinieren die Initiative kreisweit. Die Teilnahme von geflüchteten Frauen soll in allen Förderbausteinen der Initiative insbesondere gefördert werden. Die Mittel werden nach dem Aufruf im Wettbewerb vergeben. Solange sie hier sind, sollen sie so früh wie es nur geht, die Möglichkeit erhalten unsere Sprache zu lernen, sich weiter zu qualifizieren und eine Ausbildung oder Arbeit aufzunehmen. Schule besuchen, aus- und weiterbilden Wir entwickeln die regionale Bildungslandschaft und bieten Schulberatung. Die Zuwendung darf nur soweit und nicht eher angefordert werden, als sie innerhalb von zwei Monaten nach Auszahlung den Zuwendungsempfangenden für Ausgaben zustehen.

Nächster

Neue Landesinitiative “Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“

durchstarten in ausbildung und arbeit

Hiervon kann in Abstimmung mit den für Arbeit beziehungsweise Integration zuständigen Ministerien in begründeten Einzelfällen abgewichen werden. Beenden die Teilnehmenden die Maßnahme vorzeitig, wird die Pauschale für Fahrten bis zum Ende des laufenden Monats gewährt. Gleichstellung und Frauen Wir fördern die Gleichstellung von Frauen im Kreis Herford, damit das verfassungsrechtliche Ziel der gesellschaftlichen Gleichstellung von Frauen in allen Lebensbereichen erreicht wird. Wenn wir es nicht schaffen, die seit 2015 zu uns gekommenen Men-schen in Ausbildung und Arbeit zu bringen, wäre das sowohl für die Be-troffenen als auch für die Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen ein Drama. Ausbildungsreife oder Studierfähigkeit wieder her. Nein, in begründeten Einzelfällen kann ein Baustein auch weggelassen werden. Daraufhin werden ein Änderungsantrag und ggfls.

Nächster

Aufruf zur Interessensbekundung „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ bis zum 31.01.2020

durchstarten in ausbildung und arbeit

Bemessungsgrundlage für die Förderung von Fahrten ist die Pauschale von 30 Euro pro Monat und Teilnehmenden. Grundsätzlich sind bei den Bausteinen 1-4 Kreise und kreisfreie Städte die Zuwendungsempfangenden. Dabei sollte die Verwendbarkeit des hier Erlernten im Herkunftsland mitgedacht werden. Festgelegt wurden diese Themen von der Bündniskerngruppe, welche aus wichtigen Akteuren in Wuppertal besteht und das Kommunale Integrationszentrum, als geschäftsführende Stelle, bei wichtigen Entscheidungen berät und unterstützt. Die Integration von Geflüchteten in Ausbildung und Arbeit gehört für uns deshalb zu einer ganzheitlichen Arbeitsmarktpolitik.

Nächster

Durchstarten in Ausbildung und Arbeit

durchstarten in ausbildung und arbeit

Vor allen Dingen junge Geflüchtete, die geduldet oder gestattet sind, haben keine oder nur eingeschränkte Fördermöglichkeiten und Unterstützungsangebote. Die Kinderbetreuung wird mit einer Pauschale gefördert, damit Mütter mit Kleinkindern, die keine anderweitige Betreuungsmöglichkeiten haben, dennoch an den Integrationsangeboten teilnehmen können. Ohne Schulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung ist eine nachhaltige Integration in den deutschen Arbeitsmarkt schwierig. Von der Initiative profitieren zudem die Unternehmen, die unbürokratischere Möglichkeiten zur Deckung des Fachkräftebedarfs erhalten und die Kommunen, die ihnen zugewiesenen jungen Flüchtlingen Wege aufzeigen können, ihren Lebensunterhalt selbstständig zu sichern — unabhängig von Transferleistungen. Nur die projektbezogenen Sachausgaben bei Baustein 5 sind nicht pauschaliert.

Nächster