Bvb neuer stürmer. Perfekt! BVB gewinnt Transfer

BVB: Diese Stürmer werden bei Borussia Dortmund gehandelt

bvb neuer stürmer

Sebastian Kehl sagte kürzlich, dass das Management im Sommer gerne einen weiteren Angreifer verpflichtet hätte. Marco Reus 2 , Jadon Sancho 2 und Thorgan Hazard trafen für die Dortmunder - ein Torfeuerwerk. Den Stammplatz unter dem einstigen Mittelfeldspieler , für Giroud scheint keine Verwendung mehr zu sein. Reus wirkte zunehmend verunsichert, sein Trainer und Förderer indes nicht. Hans-Joachim Watzke will den Kader im Sommer anpassen ©Maxppp Besonders auffällig die fehlende Durchschlagskraft: Paco Alcácer sorgte nach seiner Einwechslung für einen Hauch Torgefahr, während Mario Götze zuvor einmal mehr kein Land gesehen hatte. Der Deal an sich ist aus der Not geboren, das Leihgeschäft mit wirkt auf den ersten Blick jedoch wie die Lösung in Not.

Nächster

Diashow

bvb neuer stürmer

Mit zum Teil überragenden Leistungen in der hatte es der Teenager auf die Wunschlisten der Spitzenvereine geschafft. Antworten kann es darauf im Moment nicht geben. Ob er lediglich für Aufmerksamkeit sorgen wollte, ist nicht endgültig geklärt. In der letzten Spielzeit gelangen ihm 20 Tore in 47 Pflichtspielen. Spieler, die lediglich im , im , im oder in einem der zum Einsatz kamen oder im Kader standen, werden nicht aufgeführt. Vor allem Marco Reus dürfte den Sturmlauf mit großem Genuss und noch viel mehr Genugtuung erlebt haben.

Nächster

Liste der Fußballspieler von Borussia Dortmund

bvb neuer stürmer

Laut dem kicker wird man diesen im Winter nun korrigieren. Seine technischen Fähigkeiten sind absolut vorzeigbar, der Belgier sucht gelegentlich auch selbst das Dribbling. Bereits in den Vorjahren war der 24-Jährige ein Kandidat. Jüngst machte das Gerücht um Erling Haaland die Runde. Batshuayi-Deal torpediert nicht die bisherigen Planungen Das war's sonst an echten Mittelstürmern in Dortmunds Mannschaft, potentielle Kandidaten wie Andre Schürrle oder konnten bis zum Sommer keine dauerhafte Lösung sein.

Nächster

Liste der Fußballspieler von Borussia Dortmund

bvb neuer stürmer

Noch beeindruckender ist seine Bilanz bei Frankreichs U-21-Nationalelf. In der abgelaufenen Spielzeit waren es immerhin noch 15 Treffer. Da das Transferfenster in England aber schon geschlossen ist und Palace folglich keinen Ersatz mehr verpflichten könnte, dürfte der Deal in diesem Sommer nur schwer zu realisieren sein. In vier Spielen gelangen ihm sagenhafte neun Tore. Juventus würde den 33-jährigen Kroaten aber ziehen lassen, da dieser keine Rolle mehr spielt. Giroud könnte für die Borussia ein Schnäppchen werden: laut Mirror rufen die Londoner nur 5,8 Millionen Euro auf, der Vertrag des Weltmeisters von 2018 läuft im kommenden Sommer aus. Das Wort des 65-Jährigen hat Gewicht, vor einigen Tagen hat der Trainer von Fortuna Düsseldorf eine Lanze für den Dortmunder Kollegen Lucien Favre gebrochen.

Nächster

BVB: Neuer Stürmer soll im Winter kommen

bvb neuer stürmer

Auch wenn er das Königsklassen-Aus der Salzburger nicht verhindern konnte, liest sich seine persönliche Bilanz beeindrucken: Sechs Einsätze, acht Tore. Das könnte ich mir gut vorstellen. Das gilt für jeden Spieler in Deutschland - und auf der Welt. Ob er es nun wieder wreden könnte, bleibt abzuwarten. Schnell wurde der bullige Mittelstürmer auch mit Salzburgs Schwesterklub in Verbindung gebracht. Youngster Édouard oder ein erfahrener Brecher? In den vergangenen Wochen gab es zahlreiche Diskussionen darüber ob und vor allem wen Borussia Dortmund im Winter für die Sturmzentrale verpflichten wird.

Nächster

Borussia Dortmund

bvb neuer stürmer

Ein Abschied im Winter erscheint wahrscheinlich. Jetzt hat der Ur-Dortmunder auch dieses Kapitel geschlossen. Und siehe da, ein halbes Jahr später konnte er gleich mit Vorerfahrung den nächsten Spezialfall angehen. Türke Deutscher 2005 2013 aktiv! Isländer 1980 1981 30 11 Mittelfeld Ja Deutscher 1982 1983 27 3 Sturm Nein Deutscher 2005 2008 1 0 Mittelfeld Nein Schweizer 1984 1985 31 6 Abwehr Ja Deutscher 1960 1969 215 126 Sturm Ja Deutscher 1978 1978 6 0 Tor Nein Deutscher 1947 1949 18 8 Sturm Nein Deutscher 1947 1952 120 58 Sturm Nein Deutscher 1968 1970 28 2 Sturm Nein Brasilianer 1999 2005 123 4 Abwehr Ja Brasilianer 2001 2005 119 47 Sturm Ja Deutscher 1953 1955 55 0 Abwehr Nein Deutscher 1952 1953 21 17 Mittelfeld Nein Deutscher Italiener 2007 2009 32 4 Mittelfeld Nein Österreicher 1996 2000 57 0 Abwehr Ja Argentinier 2001 2005 14 0 Abwehr Ja Deutscher 2009 2011 15 0 Mittelfeld Nein Deutscher 1959 1960 1 0 Mittelfeld Nein Deutscher 1950 1957 122 44 Sturm Nein Deutscher 1990 1996 104 3 Mittelfeld Nein Deutscher 1949 1951 3 0 Abwehr Nein Deutscher 1977 1980 34 10 Sturm Nein Schweizer 2006 2009 74 34 Sturm Ja Deutscher 1979 1983 8 0 Abwehr Nein Deutscher 1993 1998 117 6 Mittelfeld Ja Deutscher 2013 2014 11 1 Abwehr Ja Deutscher 2002 2004 47 10 Mittelfeld Ja Deutscher Italiener 2003 2006 45 5 Mittelfeld Nein Ghanaer 1996 2002 8 0 Mittelfeld Nein Deutscher 1959 1967 117 1 Abwehr Nein Deutscher 1948 1950 7 0 Mittelfeld Nein Niederländer 2005 2006 10 0 Tor Nein Deutscher 1987 1988 4 0 Sturm Nein Deutscher 1973 1974 1 0 Abwehr Nein Deutscher 1951 1952 7 0 Tor Nein Deutscher 1975 1981 185 38 Sturm Nein Deutscher 2014 2017 67 3 Abwehr Ja Deutscher 1974 1975 22 0 Mittelfeld Nein Spanier 2018 aktiv 2 0 Sturm Nein Jamaikaner Deutscher 2006 2009 8 0 Mittelfeld Ja Russe 1989 1992 44 1 Abwehr Ja Deutscher 2009 2016 aktiv! Der 21-jährige Mittelstürmer aus Uruguay zählt zu den Senkrechtstartern der Primera División, traf in der abgelaufenen Saison 17 Mal. In der Bundesliga dürfte der kroatische Nationalspieler weiterhin für einige Tore gut sein. Das sieht auch Trainer Lucien Favre zu. In den vergangenen Wochen, als Erstgenannter verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stand, mussten andere Spieler das Toreschießen übernehmen.

Nächster