Am arsch der welt. Songtext: Bläck Fööss

What's the history behind the sign 'Hier beginnt der Arsch der Welt'?

am arsch der welt

. Das ist ein guter Bezirk, oder? Doch willst do mich, oh willst do mich, oh willst do mich, noch einmol rette, schick mer Jeld un Zijarette, ein Leben lang. Ich muss grinsen, weil mir mein Schwiegervater einfällt. Doch willst do mich, oh willst do mich, Oh willst do mich, noch einmol rette, Schick mer Jeld un Zijarette, Ein Leben lang. Was ist das fürn Scheisshaufen hier? Während ich versuche mit der Zunge die Chipsbrösel aus meinen Zähnen zu holen, fällt mir die Gentzgasse meiner Kindheit ein.

Nächster

Der Arsch der Welt Home24 Werbung 2010

am arsch der welt

Der Besitzer trug immer einen weißen Arbeitsmantel, und war selbst einer seiner besten und treuesten Kunden. Er hat in beiden Punkten Recht, denke ich und schiebe mir die letzte Handvoll Chips in den Mund. Mein Ex-Mann und ich hatten nach zäher Wohnungssuche endlich eine am Kutschkermarkt gefunden. Jedes Mal, wenn ich die Schwiegereltern besuchte, war ich versucht eine kleine Jause für die lange Reise einzupacken. Wartet bis das wir im Gelände sind, dann wird euch die Muffe noch eins zu tausend gehn! Beim Wort Kohlenhändler werden seine Augen riesengroß. None of them nice places to be.

Nächster

Black Cat Bone

am arsch der welt

Sprechteil: Links, Links, Links, ein Lied! Refrain: Am Arsch der Welt, am Arsch der Welt, sin mir för ewig un drei Daach affjestellt; Am Arsch der Welt, am Arsch der Welt, weed us jedem Schnuffel, e jrosse Held. Doch willst do mich, oh willst do mich, oh willst do mich, noch einmal rette, schick mer Jeld un Zijarette, schick mer Jeld un Zijarette. Doch willst do mich, oh willst do mich, Oh willst do mich, noch einmal rette, Schick mer Jeld un Zijarette, Schick mer Jeld un Zijarette. Wenn ich meine Mutter begleitete, musste ich beim Wort Gatten laut lachen. Dank ihm promovierte auch meine Mutter, obwohl sie ihr Studium nie beendet hatte. Frau Doktor, wie geht es dem Gatten? Rothneusiedl, klang nach Fuchs, Hase und Gute—Nacht-Sagen.

Nächster

Songtext von Bläck Fööss

am arsch der welt

Refrain: Am Arsch der Welt, Am Arsch der Welt, Sin mir för ewig un drei Daach affjestellt; Am Arsch der Welt, Am Arsch der Welt, Weed us jedem Schnuffel, e jrosse Held. Frogtoon Music - Similar Artists To Soldatenlieder 1 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 2 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 3 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 4 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 5 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 6 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 7 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 8 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 9 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 10 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 11 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and 12 Videos from similar artist to Soldatenlieder: and. Schwiegervater Gustl kippte fast aus seinen Schlapfen, die er Sommer wie Winter trug. Wenn er sich dann vom Schnaps gezeichnet umdrehte, rannten wir kreischend davon. Als Kinder hatten wir Angst vor ihm.

Nächster

Bläck Fööss

am arsch der welt

Er rollt die Chipstüte zusammen. Doch willst do mich, oh willst do mich, Oh willst do mich, noch einmal rette, Schick mer Jeld un Zijarette, Schick mer Jeld un Zijarette. Doch bis eets ens mit dobei, kütt et dir am Hals erus; Un sähs am leevste noch Hück am Daach, jeh ich zo Foss noh Hus. Und, die wohnen in Häusern dort. Leider nicht genug Angst, um ihn aus sicherer Entfernung zu verspotten. Gegenüber von meinem Wohnhaus gab es einen Schnapsladen, einen Branntweiner.

Nächster

Der Arsch der Welt Home24 Werbung 2010

am arsch der welt

Doch willst do mich, oh willst do mich, oh willst do mich, noch einmal rette, schick mer Jeld un Zijarette, ein Leben lang. Die Gentzgasse ist keine Luxusgegend und reich bin ich auch nicht. De Plficht för jede Fetz vun achzehn Johr, is tauglich zo sin för et Militär; Manch einer is stolz do drop und liert et einfach nie, dä andere säht, schesse deit doch wih. Doch willst do mich, oh willst do mich, Oh willst do mich, noch einmal rette, Schick mer Jeld un Zijarette, Ein Leben lang. De Plficht för jede Fetz vun achzehn Johr, Is tauglich zo sin för et Militär; Manch einer is stolz do drop und liert et einfach nie, Dä andere säht, schesse deit doch wih. Und es gab das Kellerlokal des Kohlenhändlers, der im Winter die schweren Säcke bis in den dritten Stock schleppte, damit wir nicht frieren mussten.

Nächster